Prizm Winery | Muster rezeptformular
16702
single,single-post,postid-16702,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,normal,shadow1

BLOG

Muster rezeptformular

29 Jul 2020, by prizm in Uncategorized

Für dieses Rezept habe ich beschlossen, etwas super einfaches ohne Vorlagen zu tun, so dass Sie sehen können, wie einfach es wirklich ist. Machen Sie schöne Designs auf der Außenseite Ihres Musters RollKuchen! So ein Spaß und einfache Möglichkeit, kreativ zu werden, ohne die ganze Aufregung eines Schichtkuchens. Der Musterteig ist super einfach vorzubereiten. Mischen Sie einfach alles zusammen mit einem Handmixer oder sogar einem Schneebesen, bis es sich zusammensetzt. Fügen Sie etwas Lebensmittelfarbe hinzu und geben Sie alles in einen Rohrleitungsbeutel. Peitschen Sie den Teig hoch, bis sich der Teig in der Lautstärke verdreifacht hat und Sie auf die Bandbühne gelangen. Die Bandstufe ist, wenn Sie den Teig wieder auf sich selbst tropfen und der Teig bildet “Bänder”, die auf der Oberseite für eine Weile liegen, bevor sie sich wieder in sich selbst auflösen. Dieses Rezept ist ideal für ausgeschnittene Cookies. Es wurde mir von einem meiner besten Freunde gegeben.

Jeder liebt diese Cookies. Nachdem Sie das Pergamentpapier abgezogen haben, wird das Muster enthüllt! Alles, was noch zu tun ist, rollen Sie den Schwamm mit einer leckeren Füllung und Sie haben einen Spaß und einfach dekoriert Kuchen! Ein Muster-Rollenkuchen wird erreicht, indem ein bunter Teig auf eine pergament gefütterte Blechpfanne gepfebt, eingefroren und dann auf Ihren Rollkuchenteig geschichtet wird. Sie können jede Art von Muster, die Sie wollen, indem Sie die Farben und das Design des Teigs ändern. Sie können sogar Schablonen oder Vorlagen verwenden. Sobald Ihr Ei die Bandstufe erreicht hat, möchten Sie Ihr Mehl in das Ei GENTLY falten, damit Sie nicht entleeren. Ich sieben mein Mehl auf die Eimischung dann sanft falten, um zu integrieren. Im vorgeheizten Ofen 8 bis 10 Minuten backen, bis die Mitte des Kekses beim Berühren zurückspringt. Cool auf Drahtgestellen. Frost mit Frosting, falls gewünscht. Ich habe eine #2 Rohrspitze für die Herstellung meiner Schneeflocken verwendet und ich verwende ein 10 “x 13″ Cookie-Blatt, das mit Pergamentpapier (nicht Wachspapier) ausgekleidet ist.

Um eine Schneeflocke beginnen, indem Sie ein großes +. Dann pfeifen Sie ein kleines x über die Oberseite. Machen Sie ein v an den Enden der großen Linien und voila! Schneeflocke. Sobald Ihr Schwamm gemischt ist, können Sie ihn mit dem gefrorenen Schneeflockenteig auf Ihr Backblech verteilen. Stellen Sie sicher, dass Sie den Teig bis an die Ränder schieben. Fetten Sie Ihre Pfanne nicht ein. Dann knallen Sie das Ganze für 20 Minuten in den Gefrierschrank. Während es friert, gehen Sie vor und machen Sie Ihre Rolle Kuchen Schwamm. Dann rollen Sie es wieder hoch! Ich lege meine wieder in den Kühlschrank, um vor dem Servieren zu kühlen, um der Füllung eine Chance zu geben, sich aufzustellen.

Die Scheiben sehen besser aus. Angetrieben von der ESHA Research Database © 2018, ESHA Research, Inc. Alle Rechte vorbehalten Dann legen Sie das Ganze in Ihrem vorgeheizten Ofen für 8 Minuten. Dieser Kuchen backt sehr schnell, also stellen Sie sicher, dass Sie alles bereit haben, um zu gehen, sobald es herauskommt. Sie können auch den Teig teilen und mehrere Farben machen, wenn Sie ausgefallen sein möchten. Ich benutzte ein paar Tropfen elektrische blaue Lebensmittel Färbung in meiner für meine Schneeflocken. In einer mittleren Schüssel die Verkürzung und den Zucker zusammencremen. Schlagen Sie in den Eiern, eine nach der anderen, dann rühren Sie in der Vanille und Milch.

Mehl, Backpulver und Salz kombinieren, in die nasse Mischung rühren. Bedecken und abkühlen für ca. 1 Stunde. Wenn Sie bereit sind, Ihren Kuchen zu füllen, entrollen Sie ihn vorsichtig. Eine dünne Schicht Buttercreme im Inneren verteilen. Sie können auch stabilisierte Schlagsahne, Ganache, Fruchtpüree oder sogar Quark verwenden. Führen Sie Ihren Spachtel langsam um den äußeren Rand des Teigs und bewegen Sie sich entlang der Seite der Schüssel und dann in Richtung des Bodens der Schüssel. Heben Sie den Teig sanft nach oben und falten Sie ihn auf sich selbst. Wiederholen. Wenn Sie zu aggressiv mischen, wird Ihr Teig entleeren und es wird nicht später steigen. Backofen auf 350 Grad (175 Grad C) vorheizen. Leinenbackbleche mit Pergamentpapier.

NO COMMENT

Sorry, the comment form is closed at this time.